Escheburger Radsportler in den Harburger Bergen

Heute ein kurzes Zwischenfazit zum Thema Radsport in Escheburg. Nach der Gründung der Radsportgruppe im Escheburger SV Anfang März 2014 treffen wir uns regelmäßig zweimal die Woche zum Radfahren, meist mit dem Rennrad. Ich versuche, mit meinem Cross-Bike mitzufahren, muss aber ab und an doch dem hohen Tempo Tribut zollen. Jeden vierten Termin sind wir mit Mountainbikes unterwegs durch Dalbekschlucht, Bistal und Sachsenwald. Sogar die Bergedorfer Zeitung hat Ende Mai einen Artikel über uns veröffentlicht, in welchem unsere Motivation und erste Erfolge beschrieben werden. (Leider gibt es online das Bild nicht zu sehen.)

Durch die Harburger Berge mit den Escheburger Radsportlern
Durch die Harburger Berge mit den Escheburger Radsportlern

Dafür an dieser Stelle ein Kurzbericht Escheburger Radsportler in den Harburger Bergen weiterlesen

Neue Radsportabteilung im Escheburger Sportverein

Der Escheburger Sportverein hat am 05.03.14, eine neue Radsportabteilung gegründet! Wer gern regelmäßig eine Ausfahrt mit dem Rennrad oder Mountain Bike starten möchte oder das bereits tut, wird über diese Nachricht froh sein.

Initiatoren der neuen Sparte in Escheburg sind Jörn Rieck und Ingo Folkers, die ab dem Frühjahr 2014 zu festen Trainingszeiten gemeinsame regelmäßige Ausfahrten im Team – mit Mountainbikes und Rennrädern – planen. Darüber hinaus soll es weitere Mannschaftsausfahrten geben und natürlich soll laut der Initiatoren das Escheburger Radsportteam an Radrennen teilnehmen.

Seine Trainingsziele erreichen und neue Herausforderungen annehmen, das fällt im Radsport-Team und mit dem richtigen Mannschaftsspirit garantiert leichter. Außerdem lernen die Radsportler im Team schneller Neue Radsportabteilung im Escheburger Sportverein weiterlesen