Teatime Beachen mit Saisonkarte attraktiver

Teatime Beachen ist ein beliebtes Angebot im Beach-Center Hamburg. Dieses wird nun noch attraktiver.

Beim Teatime Beach kann man derzeit Sonntags von 10 bis 21 Uhr nach Lust und Laune beachen, egal ob indoor oder Outdoor. Normale Strand-Urlauber zahlen 12 EUR, für Studenten und ähnliche ermäßigungsberechtigte Beach-Jünger geht der Preis auf 8 EUR runter. Nicht mehr inklusive ist seit Mitte Mai ’09 allerdings das leckere Beach-Buffet. Jetzt wird à la carte gespeist und separat abgerechnet…

[ad name=“content_2_ads“]

Ab dem 1.6. neu gibt es beim Teatime Beachen eine Saisonkarte, mit der man als vollzahlender Beacher für 59 EUR den Rest der Saison im Sand verbringen kann. Das rechnet sich mithin schon ab 5 Besuchen am Sonntag. Und als zusätzlicher Clou darf man von Montag bis Freitag von 10 bis 17 Uhr „auf standby Basis“ ebenfalls kostenlos auf die Courts.

Der Grund für dieses weitere Angebot ist schnell gefunden: Im Moment hat das Beachcenter Hamburg mit einer geringen Auslastung zu kämpfen – trotz sportlicher wie kulinarischer Angebote. Da lässt man sich eben etwas einfallen. Ob der Weg dabei immer nur über den Preis führt, bleibt abzuwarten.

Einen Haken hat die Beach-Saisonkarte (leider) auch: Neben einigen weiteren Bedingungen sind Sauna und Freibad für den Saisonkarten-Teatime-Beacher nicht inklusive. Wem es aber aufs Beachen ankommt, der wird trotzdem an dem Angebot nicht vorbeikommen. Erst recht, wenn er Schüler ist: Im Paket mit der Wochentagsnutzung sind die 29 EUR wirklich ein absoluter Knaller.

Update: Aufgrund vielfacher Nachfrage gilt die Beach-Hamburg-Saisonkarte Mo-Fr von 10-18 Uhr.

[ad name=“textlinks-small“]

Ein Gedanke zu „Teatime Beachen mit Saisonkarte attraktiver“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte gib die richtige Zahl ein! * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.