Google Local Ads mit Karte im Search Network

Gerade bei Google gesichtet habe ich eine Karten-Einbindung in den gelb unterlegten TOP-AdWords-Anzeigen. Auf der Suche nach Seminar Akquise bin ich über die Anzeige von „akquise-plus.de“ gestolpert, die offenbar in meiner Nähe sitzen:

Lokale Google-Anzeige mit Anklick-Garantie
Lokale Google-Anzeige mit Anklick-Garantie

Was passiert? Google spielt hier neben dem normalen SEM-Anzeigentext noch den klickträchtigen Zusatz „Karte von tresckowstr. 31, 20259 hamburg einblenden“ aus. Seeehr aufmerksamkeitsstark – das vermittelt dem Suchenden den Eindruck, dass nebenan einer sitzt, der einem das gesuchte Thema nahebringen kann.

Dass ich diese Mash-Up-Werbeform zwischen Google Local Ads und Google Maps bisher noch nicht gesehen habe, muss nicht unbedingt bedeuten, dass sie neu ist. Lokale Anzeigen werden ja ohnehin eher selten geschaltet – so zumindest mein Eindruck. Dass sie erfolgreich sein können, zeigt dieses Beispiel aber ohne Frage. (Ich werd mich gleich mal zum nächsten Seminar anmelden…)

Hier folgt der Screenshot mit der aufgeklappten AdWords-Anzeige:

AdWords-Anzeige mit Karte
AdWords-Anzeige mit Karte

Google experimentiert weiter mit seinen Werbeformen. Es ist immer wieder spannend zu sehen, welche Synergien sich im Zusammenspiel der einzelnen Google-Produkte (hier Maps und AdWords) noch heben lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte gib die richtige Zahl ein! * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.